Evangelische Friedensgemeinde Eppertshausen

Christus spricht: „Ich bin das Licht der Welt.“ Christus spricht: „Ihr seid das Licht der Welt.“

Dieses doppelte Wort vom Licht der Welt hat sich die Evangelische Friedensgemeinde im Jahr 2005 als Leitbild gewählt. Der Kirchenvorstand hat damit die zweifache Bewegung aufgenommen, die für das Gemeinde-Sein der Friedensgemeinde wichtig ist:
Als Friedensgemeinde versammeln wir uns um das Licht der Welt, um „Christus“.
Als Friedensgemeinde öffnen wir uns der Welt, um durch uns hindurch das Licht Christi in die Welt leuchten zu lassen.

Aktuelles

  • 50 Jahre Friedensgemeinde – 500 Jahre Reformation

50 Jahre Friedensgemeinde – 500 Jahre Reformation

Erstellen Sie ein Buch mit uns! Senden Sie uns bis zum 31. Januar 2017 zu, was Sie mit unserer Friedensgemeinde und der Reformation verbinden, was Ihnen wichtig und wertvoll ist!

Waren Sie in den Anfangsjahren […]

Kraftsenioren Sommer 2016 – Gemeinsam Gehen

Ein „Kraftvolles dynamisches Gehen“ mit Carlo Becker findet auf Waldwegen (teilweise unbefestigt) rund um den „Mainzer Berg“ Sonntag nachmittags statt. Lockere Laufkleidung und -schuhe sind angesagt.

Treffpunkt: Sonntags, 14.30 Uhr am ev. Gemeindehaus, Friedensstr. 2,
zur […]