Evangelische Friedensgemeinde Eppertshausen

Christus spricht: „Ich bin das Licht der Welt.“ Christus spricht: „Ihr seid das Licht der Welt.“

Dieses doppelte Wort vom Licht der Welt hat sich die Evangelische Friedensgemeinde im Jahr 2005 als Leitbild gewählt. Der Kirchenvorstand hat damit die zweifache Bewegung aufgenommen, die für das Gemeinde-Sein der Friedensgemeinde wichtig ist:
Als Friedensgemeinde versammeln wir uns um das Licht der Welt, um „Christus“.
Als Friedensgemeinde öffnen wir uns der Welt, um durch uns hindurch das Licht Christi in die Welt leuchten zu lassen.

Aktuelles

  • Friedensgemeinde-Zukunftstag

Friedensgemeinde-Zukunftstag

Am Sonntag 28. Januar 2018 von 10:00-13:00 Uhr

Wir sind seit fünfzig Jahren evangelische Gemeinde in Eppertshausen.
Das haben wir seid dem letzten Jahr gefeiert. –  Jetzt wollen wir nach vone blicken, gemeinsam mit Ihnen:
Und darum […]

  • Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus

Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus

Am Samstag, 27.01.18 um 19:30 Uhr

laden der ökumenische Arbeitskreis und die Gemeinde Eppertshausen ganz herzlich zur Gedenkveranstaltung in den Sitzungssaal im Rathaus am Franz-Gruber-Platz ein.

Frau Gabriele Lübke berichtet über das Leben ihrer Großmutter Rosa […]